• Menü

Unsere Referenzen. Für die Wohnungswirtschaft.


Gemütlich wird’s: mit den besten Energielösungen für Wohnanlagen.

Angesichts stetig strengerer gesetzlicher Regelungen zum Umwelt- und Klimaschutz und aktueller Energiepreisentwicklungen gewinnen effizient arbeitende Heizungsanlagen auch für Wohnanlagen zunehmend an Bedeutung. Für unsere verschiedenen Kunden aus der Wohnungswirtschaft und dem Immobilienbau realisieren wir moderne und zuverlässige Wärmeversorgungen im Neubau oder Bestand – ohne notwendige Eigeninvestitionen auf Kundenseite.


Unsere Referenzen in diesem Bereich.

Wolfratshausen, Angerwiese

In Wolfratshausen beantwortete die ESB Wärme die Frage nach der zukunftsweisenden Heizwärmeversorgung eines gesamten, neu erschlossenen Wohngebiets mit dem Bau eines regenerativen Nahwärmeprojekts: 45 Einfamilienhäuser und 35 Wohneinheiten werden mit regenerativer Wärme aus einem Biomethan-BHKW und zwei Pellets-Heizkesseln versorgt.

Wolfratshausen, Angerwiese    
Modell Nahwärme
Energieträger Pellets
Biomethan
Technik BHKW
Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 750.000 kWh
Erzeugte Strommenge 300.000 kWh
Länge des Leitungsnetzes 1.600 km
Kunden 4 MFH
45 EFH/RH/DHH
Das Wohngebiet Auerwiese, ESB Wärme-Kunde in Hausham, bezieht seine Energie aus Nahwärme.
close

Baugenossenschaft Geretsried (Wohnanlage)

Die Baugenossenschaft Geretsried sorgt seit mehr als 60 Jahren sehr erfolgreich dafür, dass die Bevölkerung in Geretsried gut und preiswert wohnen kann. Der Standort Johannisplatz mit 541 Wohneinheiten, einer Kindertagesstätte und einer kirchlichen Einrichtung wird mit Wärme aus einem Biomethan-BHKW und zwei Erdgas-Heizkesseln versorgt.

Baugenossenschaft Geretsried (Wohnanlage)    
Modell Contracting
Energieträger Biomethan
Erdgas
Technik BHKW
Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 5.823.000 kWh
Erzeugte Strommenge 1.725.000 kWh
Kunden 541 WE
1 KiTa
1 kirchl. Einrichtung
close

Baugenossenschaft Aichach (Wohnanlagen)

Seit 78 Jahren sorgt die Baugenossenschaft für sicheres und sozialverträgliches Wohnen in Mering und der Kreisstadt Aichach. Fünf Standorte werden von uns betreut.

Baugenossenschaft Aichach (Wohnanlagen)    
Standort Mering, Aichach (5 Objekte)
Modell Contracting
Energieträger Erdgas
Technik BHKW
Heizkessel
Kunden 9 Häuser mit 93 WE
close

Wohnanlage Olching

In der Stadt Olching im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck wird ein Komplex aus 160 Wohn- und Gewerbeeinheiten über eine Heizzentrale versorgt.

Wohnanlage Olching    
Modell Contracting
Energieträger Erdgas
Technik Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 1.300.000 kWh
Kunden ca. 160 Wohn- und Gewerbeeinheiten
close

Mehrfamilienhaus Emmering

In Emmering bei Fürstenfeldbruck versorgen wir ein Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten. 

Mehrfamilienhaus Emmering    
Modell Contracting
Energieträger Pellets
Technik Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 53.000 kWh
Kunden 8 WE
close

Auerbergsiedlung Hausham

Die Wohnen Bauen Grund (WBG) wurde 1948 als Wohnungsbaugesellschaft gegründet. Als Partner der Kommunen fungiert sie als Verwalter für Haus, Vermögen und Grundbesitz sowie als Bauträger. Am Standort Hausham Auerbergsiedlung hat sie die Wärmeversorgung für 324 Wohneinheiten an die ESB Wärme delegiert.

Auerbergsiedlung Hausham    
Modell Nahwärme
Energieträger Erdgas
Technik Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 4.180.000 kWh
Kunden 324 WE
close

Mehrfamilienhaus Weilheim (HV der VB Bavaria GmbH)

In Weilheim in Oberbayern können die Mieter der 21 Wohneinheiten seit der Sanierung der Heizungsanlage auf eine zuverlässige Wärmeversorgung durch die ESB Wärme vertrauen.

Mehrfamilienhaus Weilheim       
Modell Contracting
Energieträger Biomethan
Erdgas
Technik BHKW
Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 150.000 kWh
Erzeugte Strommenge 48.000 kWh
Kunden 21 WE
close

Seefeld (Oskar-Maria-Graf-Straße, Ahornweg)

Im Rahmen der Neubebauung wurde damals richtungsweisend das Nahwärmekonzept auf Basis eines Hackschnitzelkessels mit der Gemeinde entwickelt. Die Wärmeversorgung läuft seit 1999 erfolgreich.

Seefeld    
Modell Nahwärme
Energieträger Hackschnitzel
Erdgas
Technik Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 1500.000 kWh
Länge des Leitungsnetzes 1.500 km
Kunden 1 Kindergarten
3 MFH
58 EFH/DHH
close

Hausham, Seiersberger Straße

Beim Neubaugebiet rund um die Seiersberger Straße wurde eine Nahwärmeversorgung für Kindergarten, Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser entwickelt. Nach Übernahme durch die ESB Wärme wurde die Heizzentrale mit einem neuen BHKW ergänzt.

Hausham, Seiersberger Straße    
Modell Nahwärme
Energieträger Erdgas
Technik BHKW
Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 750.000 kWh
Erzeugte Strommenge 300.000 kWh
Länge des Leitungsnetzes 700 km
Kunden 1 Kindergarten
3 MFH
12 EFH/DHH/RH
close

Haimhausen, Tegelfeld

2014 hat sich die ESB Wärme in einer Ausschreibung um die Heizzentrale sowie das Nahwärmenetz beworben und versorgt seitdem 98 Wohnhäuser, zwei Mehrfamilienhäuser sowie einen Kindergarten mit Wärme.

Haimhausen, Tegelfeld    
Modell Nahwärme
Energieträger Erdgas
Technik Heizkessel
Erzeugte Wärmemenge 2.000.000 kWh
Länge des Leitungsnetzes 1.200 km
Kunden 1 Kindergarten
2 MFH (63 WE)
98 EFH/DHH/RH
close
Sie haben Fragen rund um das Thema ESB Wärme? Rufen Sie uns an!
Servicetelefon 089 / 68003-489
   
fileadmin/user_upload/header/ESB_waerme_CO-Head_referenzen_lg.jpg fileadmin/user_upload/header/ESB_waerme_CO-Head_referenzen_md.jpg fileadmin/user_upload/header/ESB_waerme_CO-Head_referenzen_sm.jpg fileadmin/user_upload/header/ESB_waerme_CO-Head_referenzen_xs.jpg